Besuch des Papstes Benedikt XVI. in der Tschechischen Republik - Praha - Brno - Stará BoleslavBesuch des Papstes Benedikt XVI. in der Tschechischen Republik - Praha - Brno - Stará Boleslav

Hauptmenu:

 
28.09.2009, Autor: Monika Vývodová, kategorie: Aktuelles

Papst Benedikt XVI. ist in Stará Boleslav angekommen

Der Heilige Vater hat die Reliquien des Hl. Wenzel an den Ort, wo er ermordert wurde, geehrt

Vor 9 Uhr kam der Heilige Vater in Stará Boleslav und die St.-Wenzelsbasilika besuchte. An der Pforte grüsste die Gläubigen und dann auch den Hauptamnn des Bezirks Mittelböhmen David Rath, den örtlichen Bürgermeister und die Geistlichen. In der Basilika betete vor dem Allerheiligsten Sakrament an und nach dem kurzen Gebet, begleitet vom Propst des Ortskapitels Vladimír Kellnar, kam zum Ort, wo Hl. Wenzel ermordert wurde. In der Krypta hat er den Hl.-Wenzels Kopf geehrt. Dann hat er auch das Palladium des Böhmischen Landes angeschaut.

In der Basilika waren zwanzig alten und kranken Priester anwesend, die der Heilige Vater sehr herzlich und persönlich begrüsste und ihnen segnete. Auch die Ordensschwestern, die für sie sorgen, könnten den Papst begegnen. Nach dem halbstündigen Besuch fuhr der Heilige Vater auf Proboštská louka, wo das nächste Treffen stattfindet, ab.

28.09.2009 09:45

Papež ve Staré Boleslavi

Papež ve Staré Boleslavi
 

© Česká biskupská konference | © Design, CMS Navi4D: WebDesignum.cz 2009 |